Fortbildung OSSTEM Prothetik "Basics" Hands-On Kurs 26.3.2020 in Bern

Fortbildung OSSTEM Prothetik "Basics" Hands-On Kurs 26.3.2020 in Bern Aktion!

Artikel-Nr.: 1052
bedent BASICS Kurs

Termin:26. März 2020 - 08:30 bis 16:30
Schwerpunkte & Ziele:Kennenlernen und Anwendung:- Von der Abdrucknahme (digital/klassi..
CHF 580.00 CHF 490.00
Merken

Beschreibung

bedent BASICS Kurs

Termin:
26. März 2020 - 08:30 bis 16:30


Schwerpunkte & Ziele:
Kennenlernen und Anwendung:
- Von der Abdrucknahme (digital/klassisch) bis zur Einzelkrone
- Einfache Brücken
- Optimale prothetische Lösungen aus zahnmedizinischer und labortechnischer Sicht
- Ideal aufeinander abgestimmte prothetische Produkte von OSSTEM und Teile für das zahntechnische Labor
- Digitaler und analoger Workflow
- Warum ist das Implantat-System OSSTEM TS3 das weltweit meistverwendete Implantat?
- Tipps & Tricks

Unser Konzept:
„… in der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis, in der Praxis schon …“
Yogi Berra

- Referent: Dr. med. dent. Nicolas Widmer
- Didaktische Gliederung
- Hands-On Übungen
- Anwendung innovativer Techniken
- Einsatz modernster Produkte und Materialien
- Vormittag: Theorie / Mittagessen / Nachmittag: Hands-On
- Unterstützung auch nach dem Kurs

Modul-Konzept:
Es gibt ergänzende Tages-Module für:
- OneGuide Computer Guided Implantation (fully guided)
- OneCAS Computer Guided Sinus-Lift mit 3D Bohrschablone
- Knochenaufbau und Nahttechnik

Lokalität:
Bern Zentrum, Welle7 (direkt am Bahnhof), Schanzenstrasse 5, 3008 Bern

Kosten:
CHF 580,- inkl. Verpflegung, Materialien und Unterlagen,
30% Vergünstigung für Assistenz-ZahnärztInnen

Kurs-TeilnehmerInnen:
- Gerichtet an OSSTEM Prothetik interessierte ZahnärztInnen und ZahntechnikerInnen
- Max. 6 TeilnehmerInnen
- Die kleine Teilnehmerzahl erlaubt eine sehr individuelle Atmosphäre.

Es werden 7 Stunden praxisrelevante Fortbildung angerechnet.

Informationen zum Kurs-Konzept